Sächsische Regionalplanertagung am 3./4. November 2011

Die Regionalen Planungsverbände Sachsens veranstalteten gemeinsam mit dem Sächsischen Staatsministerium des Innern und der Akademie für Raumforschung und Landesplanung am 3. und 4. November 2011 in Höckendorf im Osterzgebirge die Sächsische Regionalplanertagung.

Die Veranstalter knüpften damit an die im Jahr 2009 wieder aufgenommene Tradition an, eine solche Fachtagung regelmäßig zu den spezifisch sächsischen Fragestellungen und Problemen insbesondere der räumlichen Entwicklung durchzuführen.

Sie stand diesmal unter der thematischen Überschrift:

Raumplanung und Regionalentwicklung ohne Grenzen - aktuelle Herausforderungen unter besonderer Beachtung grenzüberschreitender Aspekte.

Weitere Informationen zum Inhalt der Tagung sowie zu den einzelnen Vorträgen/Präsentationen finden Sie auf der Homepage der Akademie für Raumforschung und Landesplanung.

Programm

Grafik als Link zum PDF-Dokument Veranstaltungsflyer