Regionalkonferenz FR-Regio 2018 der Planungsregionen Chemnitz und Leipzig-Westsachsen

am 12. April 2018 in Döbeln

Am 12. April 2018 fand in Döbeln eine Regionalkonferenz zur Förderrichtlinie Regio statt, die gemeinsam von den beiden Regionalen Planungsverbänden Region Chemnitz und Leipzig-Westsachsen sowie vom Sächsischen Staatsministerium des Innern durchgeführt wurde. Dabei wurden über FR-Regio geförderte Projekte der vergangenen Jahre vorgestellt. Es wurde betrachtet, welche Bedeutung (Entwicklungs-)Konzepte als Grundlage und Plattform für weitere Einzelvorhaben, Schlüsselprojekte oder Teilkonzeptionen besitzen.

Foto: T. Sommerfeld; Landratsamt Mittelsachsen Foto: T. Sommerfeld; Landratsamt Mittelsachsen
Foto: T. Sommerfeld; Landratsamt Mittelsachsen Foto: T. Sommerfeld; Landratsamt Mittelsachsen

Knapp 50 Teilnehmer aus Kommunalverwaltungen und aus den Aktionsräumen der Regionalentwicklung haben über die präsentierten Konzepte, die sowohl auf regionaler und kommunaler Ebene als auch auf Fachebene erarbeitet wurden, diskutiert. Aktuell wurde seitens des Sächsischen Staatsministeriums des Innern über den Aufruf zum Modellprojekt „Regionalentwicklung durch Verbesserung der interkommunalen Zusammenarbeit“ informiert.


Vorträge / Präsentationen der Regionalkonferenz

Einladung / Programm